Shisha statt E-Zigarette?

Hier könnt ihr über eure Erfahrungen mit Händlern und Shops berichten.

Moderator: Marno

Shisha statt E-Zigarette?

Beitragvon Waterworld » Di 28. Apr 2020, 10:19

Hallo,

ein Kumpel von mir meinte, er raucht jetzt Shisha statt E-Zigarette. Vorher hat er Schachtelzigaretten geraucht und ist dann zur E-Zigarette gewechselt.
Aber ist Shisha rauchen nicht direkt wieder weniger gesund? Irgendwie bezweifle ich den Sinn dieses Wechsels.
Am Ende hängt er dann wieder an der Kippe, weil es doch kein guter Ersatz zum normalen Rauchen war.

LG
Waterworld
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 28. Apr 2020, 10:05

Re: Shisha statt E-Zigarette?

Beitragvon Liquide » Di 28. Apr 2020, 10:50

Moin,

über seine Gesundheit kann dein Kumpel doch nur selbst entscheiden. Vielleicht ist er einfach lieber Freizeit Raucher.
In dem Fall eignet sich dann doch auch eine Shisha und unterwegs bleibt er somit Nichtraucher.
Im Schnitt sollte er dadurch insgesamt weniger Nikotin zu sich nehmen, oder nicht?
Wahrscheinlich hat er beim E-Zigarette rauchen einfach auf den Geschmack des aromatisierten Rauchens gekommen.
Für manche ist Shisha rauchen einfach etwas meditatives, noch mehr als das Rauchen einer Zigarette.
Aber wenn schon, dann sollte er sich eine hochwertige Shisha kaufen, etwa aus Carbon.
Von der hat man lange was und man bekommt auch über Jahre noch die passenden Ersatzteile.
Kann nur aus Erfahrung sagen, dass nichts ärgerlicher ist, als wegen einem Kleinteil direkt eine neue Shisha kaufen zu müssen.

HG
Liquide
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 28. Apr 2020, 10:30


Zurück zu Wo kauft ihr euren Bedarf ein?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x