Ist mein Kumpel leichtsinnig?

Hier kann einfach rund ums Damfen geplaudert werden

Moderator: Marno

Ist mein Kumpel leichtsinnig?

Beitragvon SmokeUpLikeDis » Di 22. Mai 2018, 14:17

Ich habe einen guten Kumpel bei dem ich mir immer etwas Sorgen mache, dass er zu leichtsinnig ist. Obwohl es jetzt schon Mai ist hat er noch seine Winterreifen drauf. Er meinte er fährt damit das ganze Jahr und hat die auch schon seit Jahren drauf, wäre alles ganz entspannt. Aber das ist doch gefährlich! Ich habe mal einen Blick darauf geworfen und fand die sahen schon recht abgenutzt aus. Gibt es da nicht klare Vorschriften? Wie kann ich ihn überzeugen ohne besserwisserisch zu sein?
SmokeUpLikeDis
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 16:48

Re: Ist mein Kumpel leichtsinnig?

Beitragvon FoggyJohnson » Mi 23. Mai 2018, 13:29

Naja es ist nicht verboten im Sommer mit Winterreifen zu fahren. Das Problem ist nur, dass deren Gummimischung weicher ist als bei Sommerreifen. Durch die sommerlichen Temperaturen haben Winterreifen dann entsprechend schlechtere Fahreigenschaften, weil der Gummi zu weich wird. Die Mindestprofiltiefe beträgt aber bei Sommer- wie Winterreifen 1.6mm. Überprüfen kann man das beispielsweise mit einer Euromünze. Verschwindet der goldene Rand noch im Profil, ist alles in Ordnung. Noch mehr zur Mindestprofiltiefe kannst du hier nachlesen: https://www.oponeo.de/reifen-abc/mindestprofiltiefe-von-winterreifen

Gibt aber auch noch andere Verschleißerscheinungen, auf die man achten sollte. Zum Beispiel Risse im Profil, abgescheuerte Reifenflanken oder einseitig abgefahrenes Profil (Dann stimmt was mit dem Fahrwerk nicht) Alle Abnutzung ist dann auf eine Seite konzentriert und geht entsprechend schnell. Wäre also gut, wenn da mal ein geschultes Auge drüber schaut.

Grüße
FoggyJohnson
 
Beiträge: 46
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 18:28


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x