Probleme mit den Gelenken

Hier kann einfach rund ums Damfen geplaudert werden

Moderator: Marno

Probleme mit den Gelenken

Beitragvon frederik55 » Sa 25. Mai 2019, 13:14

Hallo zusammen,

Wie haben in der Familie fast alle väterlicherseits Probleme mit den Gelenken, manche von uns mehr manche weniger. Mein Vater war diesbezüglich neulich bei seinem Arzt und er hat ihm vorgeschlagen, sich mehr mit dem Sport zu beschäftigen, da er noch dazu übergewichtig ist. Er bekommt aber ab und zu Gelenkschmerzen, wie soll er sich jetzt mehr mit dem Sport beschäftigen? Gibt es irgendwelche Übungen die er machen kann, ohne die Gelenkschmerzen zu verschlimmern trotzdem aber einige Kilos zu verlieren? Könnt ihr etwas vorschlagen?

Danke
Benutzeravatar
frederik55
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 26. Mär 2019, 19:44

Re: Probleme mit den Gelenken

Beitragvon Bastien » Di 28. Mai 2019, 23:04

Hallo,

Sport kann jeder machen, aber im Fall deines Vaters ist es wichtig, dass er einige Übungen macht, die für ihn geeignet sind, deswegen rate ich euch sich mehr über Rehabilitationssport zu erkundigen.
Der Arzt kann deinem Vater Sport verschreiben, es geht ganz einfach. Er meldet sich bei seinem Arzt, berichtet über seine Probleme und er Arzt verschreibt ihm Sport. Es ist Rehasport, durch diese Art von Sport kann er sowohl gesund sein und natürlich ein paar Kilos abnehmen. Mein Bruder war in einer ähnlichen Situation, musste lange auf die Empfehlung warten und am Ende er die Empfehlung. Mehr Infos kannst du unter rehasport-finder suchen, denn sie beraten auch ihre Kunden bzw. Patienten.

Gruß
Benutzeravatar
Bastien
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 23. Mär 2019, 15:47

Re: Probleme mit den Gelenken

Beitragvon Mareike » Mo 10. Jun 2019, 06:53

Grüß Dich!

Ich weiß, dass es die meisten Menschen vermutlich gar nicht erst hören wollen, aber in den wirklich meisten Fällen hängen Probleme mit den Gelenken mit jahrelangem Übergewicht zu tun. Damit tut man sich und seinen Knochen ganz einfach nichts Gutes.

Meine Schwester etwa hatte ebenfalls viele Jahre Übergewicht, was sich auf ihre Gelenke ausgewirkt hat.

Nachdem sie sich dann zu einer Fettabsaugung(wie hier zu lesen) entschlossen hatte, und mehr als 45 Kilogramm abnahm, waren die Probleme auch nur noch halb so stark vorhanden.
Mareike
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 28. Nov 2018, 11:19

Re: Probleme mit den Gelenken

Beitragvon Heinrich » So 23. Jun 2019, 14:40

So wie du das beschreibst, hat er ja alle Prädispositionen, um auch Beschwerden mit den Gelenken zu bekommen. Soweit ich weiß, haben die meisten Leute, die regelmäßig und viel Sport treiben, irgendwann mal diese Probleme und wenn man dann noch übergewichtig ist, werden die Gelenke besonders stark belastet.
Ein guter Freund von mir ist Extremsportler und bei ihm sind die Gelenke auch davon etwas kaputt gegangen, ihm hat der Arzt aber sofort gesagt, dass der Hauptgrund dafür sein Sport ist.
Verzichten kann er aber trotzdem nicht darauf. :)
Was ich deinem Vater empfehlen könnte, ist Kollagen zu nehmen, denn das wurde auch meinem Freund empfohlen. Denn jemand, der unter Gelenkbeschwerden oder sogar Knorpelschäden leidet, hat einen höheren Bedarf an Kollagen als jemand, dessen Gelenke gesund und fit sind.
Ihr könnt euch mal vorab unter www.vitaminexpress.org/de/kollagen über Kollagen informieren und darüber wie und wann man ihn am besten einnehmen sollte.
Wünsche euch alles Gute.
Liebe Grüße
Benutzeravatar
Heinrich
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 20. Jun 2019, 12:22
Wohnort: Berlin


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

x